Der Mietwagen ist ein albanisches Modell, unter anderem mit zwei Tanks und einer Funkanlage, mit der sie Trucker kontaktieren können. Mit einem von ihnen spricht Kevin während der Fahrt in beleidigender Weise. James sieht in einem vorbeifahrenden Jeep ein hübsches Mädchen, das ihm zulächelt, aber Kevin stülpt in diesem Moment seinem Bruder eine Plastiktüte über den Kopf. Als sich James von der Plastiktüte befreien kann, ist das Mädchen nicht mehr zu sehen. Die Familie erreicht das ehemalige College von Debbie, wo sie zu ihrer Überraschung als „Debbie macht alles“ eine Legende von fragwürdigem Ruhm geworden ist. Sie möchte beweisen, die Erfinderin der Collegeattraktion „Sauflauf“ zu sein, scheitert aber grandios an diesem Hindernislauf in betrunkenem Zustand. Nach dem Essen in einem Truck Stop scheint sie der beleidigte Trucker zu verfolgen. Die Familie übernachtet in einem günstigen Motel. Debbie und Rusty haben Lust zu Sex in der Dusche, überlegen es sich angesichts blutiger Suizid-Spuren in der Badewanne aber anders. James sitzt währenddessen am Pool und spielt Gitarre. Adena, das Mädchen aus dem Jeep, setzt sich zu ihm. Rusty möchte mit imponierenden Sprüchen als „Wingman“ seinen Sohn mit dem Mädchen zusammenbringen, aber Adena verschwindet ob dieser Peinlichkeiten.
If you don’t own a car in New York, rent one instead to head out of SoHo and into the Hamptons. Planning a family vacation to the beach? Explore Miami’s South Beach or Little Havana on four wheels, or take advantage of a rental car deal in Los Angeles to take your kids to the theme parks. Having a family reunion in San Francisco? Point your wheels west to reach the City by the Bay. Drive the iconic Golden Gate Bridge and visit Alcatraz. 
Am nächsten Tag will Rusty ausgeschilderte „heiße Quellen“ aufsuchen. Wegen einer langen Autoschlange auf der Zufahrt lässt sich Rusty von einem verwahrlosten Einheimischen einen Waldweg als Abkürzung zeigen. Am Gewässer sind sie allein, baden und schmieren sich mit „Heilschlamm“ vom Boden ein. Bald merken sie, dass es ein Abwassertümpel ist und der Schlamm aus Exkrementen besteht. Sie springen aus dem Wasser und müssen feststellen, dass ihr Auto beschädigt und das Gepäck entwendet ist. Stinkend fahren sie unverzüglich zu Tante Audrey und ihrem Mann Stone, die vermögend sind, ein großes Landgut bewohnen und Angusrinder züchten. Aus Audreys caritativen Kleiderspenden kleiden sie sich schick neu ein. Beim gemeinsamen Abendessen flirtet Stone mit Debbie, was Rusty missfällt, weil Debbie ihren Ehering nicht trägt. Am nächsten Morgen hilft Rusty Stone beim Rindertreiben mit Quads, fährt in eine Kuh und muss von deren Überresten abgespritzt werden.
Also tut Rusty es seinem Vater Clark (Chevy Chase) und seiner Mutter Ellen (Beverly D’Angelo) gleich und lädt die gesamte Familie ins Auto, um quer durchs Land nach Kalifornien zu fahren. Dabei dürfen auch Rustys Schwester Audrey (Leslie Mann) und deren Nachrichtensprecher-Ehemann Stone Crandall (Chris Hemsworth) nicht fehlen. Aber natürlich geht auf der Reise längst nicht alles glatt und ein etwas sonderlicher Wildwasser-Reiseführer (Charlie Day) ist bald das geringste Problem der lebenslustigen Familie Griswold.

Die eigenen Preise und Verfügbarkeiten vergleicht HRS mit denen anderer Anbieter und spielt dem Kunden das günstigste Angebot aus. Reisende buchen so immer das passende Hotel zum besten Preis im etablierten Buchungskanal. Dabei ist Flexibilität vor allem für Geschäftsreisende wichtig, da sich Termine spontan verschieben können. Deshalb sind Standardbuchungen bei HRS bis 18 Uhr am Anreisetag kostenlos stornierbar. Mit Investitionen in neue Technologien treibt HRS digitale Buchungs- und Gästeerlebnisse voran, z.B. den Check-in, Check-out und die Bezahlung der Hotelrechnung per Smartphone. Und bei Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Hotelaufenthalt ist HRS mit einem ausgezeichneten Kundenservice für seine Geschäftsreisenden da. „Travel Care“ garantiert den registrierten Kunden, jedes Anliegen zeitnah zu klären.

Am nächsten Tag will Rusty ausgeschilderte „heiße Quellen“ aufsuchen. Wegen einer langen Autoschlange auf der Zufahrt lässt sich Rusty von einem verwahrlosten Einheimischen einen Waldweg als Abkürzung zeigen. Am Gewässer sind sie allein, baden und schmieren sich mit „Heilschlamm“ vom Boden ein. Bald merken sie, dass es ein Abwassertümpel ist und der Schlamm aus Exkrementen besteht. Sie springen aus dem Wasser und müssen feststellen, dass ihr Auto beschädigt und das Gepäck entwendet ist. Stinkend fahren sie unverzüglich zu Tante Audrey und ihrem Mann Stone, die vermögend sind, ein großes Landgut bewohnen und Angusrinder züchten. Aus Audreys caritativen Kleiderspenden kleiden sie sich schick neu ein. Beim gemeinsamen Abendessen flirtet Stone mit Debbie, was Rusty missfällt, weil Debbie ihren Ehering nicht trägt. Am nächsten Morgen hilft Rusty Stone beim Rindertreiben mit Quads, fährt in eine Kuh und muss von deren Überresten abgespritzt werden.


Flight Los Angeles - Las Vegas (LAX - LAS) $56+ Flight Dallas - Las Vegas (DFW - LAS) $60+ Flight Oakland - Las Vegas (OAK - LAS) $62+ Flight Seattle - Las Vegas (SEA - LAS) $62+ Flight Minneapolis - Las Vegas (MSP - LAS) $64+ Flight San José - Las Vegas (SJC - LAS) $74+ Flight San Francisco - Las Vegas (SFO - LAS) $77+ Flight Long Beach - Las Vegas (LGB - LAS) $82+ Flight Houston - Las Vegas (HOU - LAS) $91+ Flight Houston - Las Vegas (IAH - LAS) $91+ Flight Chicago - Las Vegas (ORD - LAS) $95+ Flight Boston - Las Vegas (BOS - LAS) $111+ Flight Burbank - Las Vegas (BUR - LAS) $118+ Flight Santa Ana - Las Vegas (SNA - LAS) $118+ Flight Atlanta - Las Vegas (ATL - LAS) $122+ Flight Fort Lauderdale - Las Vegas (FLL - LAS) $123+ Flight New York - Las Vegas (EWR - LAS) $147+ Flight New York - Las Vegas (LGA - LAS) $150+ Flight Washington - Las Vegas (BWI - LAS) $154+ Flight Philadelphia - Las Vegas (PHL - LAS) $161+ Flight Detroit - Las Vegas (DTW - LAS) $166+ Flight Washington - Las Vegas (DCA - LAS) $199+ Flight New York - Las Vegas (JFK - LAS) $213+ Flight Chicago - Las Vegas (MDW - LAS) $274+

Clark kann seinen Sohn Rusty zur Weiterfahrt nach „Walley World“ gut zureden und stellt der Familie den Wagen von damals zur Verfügung. In „Walley World“ möchten sie mit dem Velociraptor, der Achterbahn, fahren. Sie stellen sich mehrere Stunden an. Als sie an der Reihe sind, drängt sich eine Familie mit Platinkarte (Fahren ohne Anstellen), die bereits ihre fünften Fahrt unternimmt, als letzte Fahrgruppe des Tages vor. Rusty stürzt sich auf den anderen Familienvater und beide Familien prügeln sich. Die siegreichen Griswolds steigen ein, doch die Bahn bleibt in einem Looping hängen und die Fahrgäste müssen bis nachts kopfüber ausharren. Zuletzt überrascht Rusty Debbie mit einem Flug nach Paris, sie müssen allerdings mit Jumpseats neben der Toilette vorliebnehmen.


© 1999-2018 eDreams. All rights reserved. Vacaciones eDreams, S.L. (Sociedad Unipersonal). Registered address (not open to the public): c/ Conde de Peñalver, 5, 1º Ext.Izq, 28006 Madrid, Spain. VAT Number ESB-61965778. Registered with the Registro Mercantil de Madrid, Tomo 36897, Folio 121, Hoja M-660117. Licensed Travel Agency CICMA 3682 and IATA-accredited agent. Customer care: use our Help Center or contact our agents here.
This website is property of BravoNext, S.A headquartered in Vicolo de' Calvi, 2, 6830, Chiasso, Switzerland (Company/VAT num. CHE-115.704.228), a company belonging to lastminute.com group. © 2018 - All rights reserved. The services provided on this website are made available by lastminute.com group and its Partners. Flight-inclusive holidays are provided by BravoNext, S.A. and are protected under ATOL licence (11082). Non-licensable packages are also sold by BravoNext S.A. and are protected under ABTA scheme of financial protection (Y6407). "lastminute.com", "lastminute", "LM", "Top Secret Hotels" and "Top Secret" are all registered trademarks owned by a company of lastminute.com group. Bravonext, S.A. is not responsible for content on external Web sites.
×