Flight Los Angeles - Las Vegas (LAX - LAS) $56+ Flight Dallas - Las Vegas (DFW - LAS) $60+ Flight Oakland - Las Vegas (OAK - LAS) $62+ Flight Seattle - Las Vegas (SEA - LAS) $62+ Flight Minneapolis - Las Vegas (MSP - LAS) $64+ Flight San José - Las Vegas (SJC - LAS) $74+ Flight San Francisco - Las Vegas (SFO - LAS) $77+ Flight Long Beach - Las Vegas (LGB - LAS) $82+ Flight Houston - Las Vegas (HOU - LAS) $91+ Flight Houston - Las Vegas (IAH - LAS) $91+ Flight Chicago - Las Vegas (ORD - LAS) $95+ Flight Boston - Las Vegas (BOS - LAS) $111+ Flight Burbank - Las Vegas (BUR - LAS) $118+ Flight Santa Ana - Las Vegas (SNA - LAS) $118+ Flight Atlanta - Las Vegas (ATL - LAS) $122+ Flight Fort Lauderdale - Las Vegas (FLL - LAS) $123+ Flight New York - Las Vegas (EWR - LAS) $147+ Flight New York - Las Vegas (LGA - LAS) $150+ Flight Washington - Las Vegas (BWI - LAS) $154+ Flight Philadelphia - Las Vegas (PHL - LAS) $161+ Flight Detroit - Las Vegas (DTW - LAS) $166+ Flight Washington - Las Vegas (DCA - LAS) $199+ Flight New York - Las Vegas (JFK - LAS) $213+ Flight Chicago - Las Vegas (MDW - LAS) $274+
For those familiar with the original (it's been too long since I last saw it), there are a few throwbacks, most of which surely can be read here. They are nice and as "tasteful" as they can be expected to be in a movie, that really takes no prisoners. And I only watched the version that was shown in cinemas. I can only imagine where they probably will go in an extended version (that's surely happening, right? If not at least many deleted scenes and outtakes, with more "fun" - for those who liked it). Also many jokes throughout the credits, that will either delight you or annoy you more - depending on how you liked the movie

Der Mietwagen ist ein albanisches Modell, unter anderem mit zwei Tanks und einer Funkanlage, mit der sie Trucker kontaktieren können. Mit einem von ihnen spricht Kevin während der Fahrt in beleidigender Weise. James sieht in einem vorbeifahrenden Jeep ein hübsches Mädchen, das ihm zulächelt, aber Kevin stülpt in diesem Moment seinem Bruder eine Plastiktüte über den Kopf. Als sich James von der Plastiktüte befreien kann, ist das Mädchen nicht mehr zu sehen. Die Familie erreicht das ehemalige College von Debbie, wo sie zu ihrer Überraschung als „Debbie macht alles“ eine Legende von fragwürdigem Ruhm geworden ist. Sie möchte beweisen, die Erfinderin der Collegeattraktion „Sauflauf“ zu sein, scheitert aber grandios an diesem Hindernislauf in betrunkenem Zustand. Nach dem Essen in einem Truck Stop scheint sie der beleidigte Trucker zu verfolgen. Die Familie übernachtet in einem günstigen Motel. Debbie und Rusty haben Lust zu Sex in der Dusche, überlegen es sich angesichts blutiger Suizid-Spuren in der Badewanne aber anders. James sitzt währenddessen am Pool und spielt Gitarre. Adena, das Mädchen aus dem Jeep, setzt sich zu ihm. Rusty möchte mit imponierenden Sprüchen als „Wingman“ seinen Sohn mit dem Mädchen zusammenbringen, aber Adena verschwindet ob dieser Peinlichkeiten.
Clark kann seinen Sohn Rusty zur Weiterfahrt nach „Walley World“ gut zureden und stellt der Familie den Wagen von damals zur Verfügung. In „Walley World“ möchten sie mit dem Velociraptor, der Achterbahn, fahren. Sie stellen sich mehrere Stunden an. Als sie an der Reihe sind, drängt sich eine Familie mit Platinkarte (Fahren ohne Anstellen), die bereits ihre fünften Fahrt unternimmt, als letzte Fahrgruppe des Tages vor. Rusty stürzt sich auf den anderen Familienvater und beide Familien prügeln sich. Die siegreichen Griswolds steigen ein, doch die Bahn bleibt in einem Looping hängen und die Fahrgäste müssen bis nachts kopfüber ausharren. Zuletzt überrascht Rusty Debbie mit einem Flug nach Paris, sie müssen allerdings mit Jumpseats neben der Toilette vorliebnehmen.
Die National Lampoon’s Vacation-Filmreihe hat in den Vereinigten Staaten eine jahrzehntelange Tradition: 1983 kam mit National Lampoon’s Vacation (dt: Die schrillen Vier auf Achse) die erste Komödie der Familie Griswold in die Kinos. Darin begab das Ehepaar Clark und Ellen Griswold sich mit ihren Kindern Rusty und Audrey auf eine Reise quer durchs Land, um von Chicago bis zum kalifornischen Freizeitpark Walley World zu fahren und die vier erlebten auf dem Weg dorthin jede Menge Abenteuer.
Unglücklich fahren die Griswolds weiter und übernachten in Utah in einem Motel an der Grenze zu Arizona, New Mexico und Colorado. Rusty hat die Idee, am Four Corners Monument Sex zu haben und schleicht sich nachts mit Debbie dorthin. Allerdings stehen dort bereits andere Pärchen mit der gleichen Idee Schlange. Vor einem Polizisten flüchten alle, nur Rustie und Debbie bleiben stehen, doch finden sie ebenfalls Gelegenheit zur Flucht, als sich weitere drei Polizisten aus den anderen Staaten mit dem ersten streiten. James trifft derweil wieder auf Adena, doch als sie sich küssen wollen, wird James von Kevin gestört.
Sie sind auf Hotelsuche in Barcelona oder Berlin? Das Hotelportal HRS ist der ideale Begleiter für die Geschäftsreise und zählt in Europa zu den Top drei Hotelportalen. Reisende und Reiseverantwortliche in kleinen und mittelständischen Unternehmen profitieren von einer schnellen und leichten Online-Hotelbuchung sowie maßgeschneiderten Lösungen vor, während und nach dem Hotelaufenthalt. Die Reisenden stehen bei HRS im Mittelpunkt. Mit einer großen Hotelauswahl auf einer intuitiv zu bedienenden Buchungsplattform (am Desktop und als App) ermöglicht HRS eine schnelle Buchung und vereinfacht die Geschäftsreise. Zu den angebotenen Hotels zählen auch Hotelketten, wie bspw. ACHAT, Best Western, Motel One, InterCity Hotels, sowie viele andere. HRS verhandelt mit den Hotels für registrierte Geschäftsreisende Nachlässe von bis zu 30 Prozent. Zudem vereinbart HRS für seine Kunden kostenlose Zusatzleistungen wie WLAN, Parkplatz direkt am Hotel oder Late-Check-Out.
Die National Lampoon’s Vacation-Filmreihe hat in den Vereinigten Staaten eine jahrzehntelange Tradition: 1983 kam mit National Lampoon’s Vacation (dt: Die schrillen Vier auf Achse) die erste Komödie der Familie Griswold in die Kinos. Darin begab das Ehepaar Clark und Ellen Griswold sich mit ihren Kindern Rusty und Audrey auf eine Reise quer durchs Land, um von Chicago bis zum kalifornischen Freizeitpark Walley World zu fahren und die vier erlebten auf dem Weg dorthin jede Menge Abenteuer.
Am nächsten Tag unternimmt Familie Griswold eine Rafting Tour auf dem Colorado River im Grand Canyon. Kurz bevor es losgeht, löst die Freundin ihres Guides Chad die Verlobung auf, weswegen sich Chad entschließt, Selbstmord zu begehen. Kurz vor einem Wasserfall springen die Griswolds vom Schlauchboot und können sich um ihr Leben schwimmend retten, während Chad mitsamt dem Raft in den Tod stürzt.
You can choose all sorts of options to customise your journey in our flight search, picking from direct flights, one way or return flights to find the best deals on plane tickets. You can also select your choice of airline – even using multiple airlines for the same return trip, as well as airport and seating class, increase your baggage allowances and add on other optional extras. Our flexible date search lets you search for prices 3 days either side of your chosen departure dates, and check a range of departure and arrival times to see when is the best time to book flights.
×